Geben Reiki zu Kinder

Kinder sind extrem empfindlich gegenüber der Atmosphäre und können häufig begeistern durch ihre genaue Messung der Energien, die um sie herum Wirbel. Man würde oft ein Kind unruhig und ängstlich, wenn jemand im Zimmer wird gerührt oder wütend.

Kinder zögern Sie nicht, rufen Sie jemand „schlecht“, wenn sie spüren, die negative Energie in ihnen. Sie reagieren positiv auf die, die sie lieben und wenden sich von denen, die nicht wie Kinder oder sind unruhig mit ihnen.

Wenn sie eine Reiki-Klinik geben, sie sofort die positive liebevolle Energie, die es weit verbreitet ist Sinn und reagieren positiv auf die Ankündigung. Sie entspannen und sind bereit, mit Ihnen zu erkunden, dieses Gefühl der Ruhe, die generiert wird.

Doch Kinder sind die schwierigsten Patienten in einer Reiki-Klinik. Ihre Aufmerksamkeitsspanne ist begrenzt und sie nicht wie der Prozess der Reiki, wie es passiv ist. Sie haben das Gefühl, dass nichts Aufregendes passiert ist und sie nicht „gezappt“ sind magische Weise in immer gut. Nach ein paar Minuten Kinder unruhig werden und sich weigern, passiv liegen, während Reiki-Behandlung gegeben werden. Wenn sie beim Aufsetzen darauf bestehen, sollte der Arzt ihnen erlauben, dies zu tun und ihnen erlauben, zu reden, während Sie weiterhin die ihnen Behandlung.

Geben Reiki-Behandlung für ein Kind hat ein ganz anderes Gefühl davon, dass Reiki zu einem Erwachsenen . Der Energiekörper eines gesunden Kindes ist besser auf den physischen Körper und man kann die Energie, die durch den ganzen Körper in einem Schwung zu spüren. Kinder, die krank oder geistig behindert fühlen sich wohler, wenn Reiki wird von ihren eigenen Eltern gegeben sind. So oft Reiki-Praktizierende die Eltern ermutigen, Reiki erlernen und zu administrieren ist, ihre Kinder selbst.

Case Study

R war ein 10 Monate altes Baby mit Nierenversagen diagnostiziert. Ihre linke Niere wurde komplett beeinträchtigt, während ihre rechte Niere war teilweise funktionsfähig. Es gab einen Block in der Urethra, und es war zu entfernen. Die notleidenden Eltern veranlasst, eine Reiki-Klinik für die Hilfe während der Pre-und Post operative Zeiträume vom behandelnden Arzt, das Kind zu nähern. Der Termin für die Operation wurde für die dritte Woche des Monats festgelegt, und das Kind wurde für verschiedene Parameter an das Kinderkrankenhaus auf täglicher Basis überwacht.

Inzwischen ist die Reiki-Meister zusammen genannt eine Gruppe von Reiki-Praktizierenden und bat sie Gruppe Reiki in die maroden Kind. Es wurde vereinbart, dass einige von ihnen würde das Krankenhaus zu besuchen, um Reiki-Behandlung direkt zu geben. One on One und Entfernung Gruppe Reiki-Sitzungen wurden gestartet und Vereinbarungen wurden für alle Mitglieder der Gruppe sich gegenseitig zu rufen, bevor die Sitzung gestartet wurde.

Über einen Zeitraum von einer Woche den Zustand des Kindes stabilisiert und der Urin löschte leicht erhöht. Das Baby war fröhlicher und nicht so viel weinen. Auch die Eltern wurden gebeten, an diesen Sitzungen anwesend zu sein, und sie würden mit einigen der Mitglieder der Gruppe sitzen (die das Krankenhaus besucht) und bete zu Gott. Die Reiki-Praktizierende, die das Krankenhaus besucht hat direkten Reiki auf der operiert werden.

Näher am Tag der Operation wurden alle klinischen Tests wiederholt, und es wurde festgestellt, dass die rechte Niere begonnen hatte, normal zu funktionieren , während die linke Niere war teilweise funktionsfähig zu werden. Der Doktor jetzt das Gefühl, dass, wenn er den Block in der Harnröhre zu entfernen, würde das Kind wieder normal sein. Der Betrieb wurde ordnungsgemäß durchgeführt und das blockierte Teil der Harnröhre umgangen wurde. Medikament wurde für ein paar Jahre mit wiederholten Untersuchungen in regelmäßigen Abständen vorgeschrieben.

Die Gruppe setzte sich mit der Reiki für fast zwei Wochen danach. , Die Wunde nach der Operation fast sofort geheilt, ohne eine Narbe und das Kind war jedoch auf ihren Füßen in dieser Zeit.

Inzwischen sind die Eltern erhielt Reiki Einstimmung und fing an, das Kind selbst zu behandeln. Am Ende von zwei Monaten, wenn sie für eine Überprüfung ging, fand der Arzt, dass die Funktion beider Nieren waren normal werden und das Kind gesund ist.

Heute R ist ein kleines Mädchen von zwölf Jahren. Sie ist sehr hell und voller Energie und ein Meisterschwimmer. Obwohl ihre Eltern sorgen sich um sie, wenn sie krank, sie sind sehr vernünftig und lassen Sie sich nicht ihre Sorge Show. Sie fahren fort mit Reiki für sie und einmal in eine Weile fragen Sie nach Gruppensitzungen. Die Ärzte haben alle Medikamente abgesetzt und haben bestätigt, dass sie ein Kind fit und gesund ist.

R ist in Reiki eingeweiht worden und ist überzeugt, dass sie ist derjenige, der „zappt“ in die Gesundheit ihrer Eltern, wenn sie krank werden . Es ist einfacher, sehr junge Kinder und die Älteren mit den Händen auf Reiki behandeln. Für die mittlere Gruppe, die Notwendigkeit, immer noch zu widerstehen, ist es besser, sie Reiki geben, wenn sie schlafen. Handpositionen kann nicht eingehalten werden, aber Reiki wird durch Decken und Kleidung und erreichen die Chakren auf seine eigenen.

Reiki-Energie, wenn sie in einer Gruppe gegeben wird verbessert vielfältig. Es ist sehr hilfreich bei der Vorbereitung auf die Operation und zur Rückgewinnung von ihm. Jedoch sollte Reiki nicht während der Dauer des Betriebs, wie dies gegen der Anästhesie und Komplikationen verursachen stören gegeben.