Reiki Energie

Das Wort „Reiki“ wird verwendet, um eine Form der spirituellen Heilung zu bezeichnen. Wahrscheinlich eine der besten Möglichkeiten, um Reiki zu beschreiben, ist von der Energie, die durch die Praxis geleitet wird. Energie ist der zentrale Begriff des Reiki, und alle, die um diese Fähigkeit zu erlernen wollen, müssen mit ihm vertraut zu werden. Ki kann als die Energie, die in allen lebenden Organismen besteht definiert werden. Dies ist nicht eine physikalische Form von Energie. Allerdings wird es in Lebewesen wie Tiere und Pflanzen zu fließen.

Wenn ein Mensch hat eine große Menge von Ki, werden sie übermäßig viel Kraft und Zuversicht haben. Sie sind viel eher das Leben zu genießen, und sie werden schnell sein, um alle Herausforderungen, die ihnen vorgelegt werden konfrontiert. Sobald jedoch die Ki klein wird, wird eine Person beginnen schwach zu fühlen. Es ist an dieser Stelle, dass sie eine größere Chance, krank zu haben.

Ki werden aus einer Vielzahl von Quellen stammen, und einige von diesen sind Sonnenlicht, Essen, und die Luft, die wir in zu nehmen. Viele Menschen, auch um ihre Ki noch verbessern zu meditieren. Ki wird als „Chi“ in chinesischer Sprache, und es ist die gleiche Sache, die genannt wird die „Lebenskraft“ in den Westen.

Diejenigen, die glauben, dass Reiki praktizieren Reiki zapft eine Lebenskraft, die durch geführt eine überlegene Intelligenz. Die Energie scheint ein gewisses Eigenleben haben, da sie zu den Orten, fließen, wo ein Patient am meisten braucht.

Die mit Reiki verwendet Energie ist nicht etwas, das vom Verstand gesteuert werden kann. Wenn ja, würde es durch die sie ausüben begrenzt. Diejenigen Reiki üben glauben, dass die Quelle der Heilung wird hauptsächlich durch den Ki verursachte. Die Ki rund fließen und in dem Patienten. Die Gewebe und Organe, die es berührt wird gesund werden, denn sie werden mit Energie versorgt zu werden.

Eine interessante Sache, die über Ki merkt werden sollte, ist, dass es auf die Gefühle und Gedanken von denen es in Kontakt kommt reagieren. Die Stärke der Ki wird abhängig von den Gedanken. Negative Gedanken werden auf die Beschränkung der Ki Fluss führen, während positive Gedanken an den verstärkten Zustrom von Ki führen. Wenn Ihre Gedanken sind zu ungesund, kann der Fluss des Ki ganz ganz unterbrochen werden.

Während die Mainstream-medizinische Einrichtung hat sich nur langsam, um eine der Ideen, die mit Praktiken wie Reiki, eine Reihe von Ärzten verwendet werden, übernehmen jetzt zugeben, dass der Geist eine starke Rolle bei der Erzeugung einer Krankheit spielen. Das ist etwas, Reiki-Praktizierende sind seit Jahren bekannt.

Die Macht des Geistes wird durch den Körper erstrecken, so ist es logisch, zu glauben, dass es einen Einfluss auf die körperliche Wohlbefinden eines Menschen haben. [ 1999003]

Reiki-Energie ist ein wichtiges Konzept, das Sie verstehen müssen, wenn Sie Reiki lernen wollen. Sie müssen die Funktion der Aura, ein Energiefeld, das den Körper umgibt verstehen. Reiki Praktiker glauben, dass die Aura ist eine Erweiterung des Geistes, die über den Körper geht.